Eine Frage bleibt:

Wird Flash Gordon es schaffen?

Eine Erleichterung wäre auf alle Fälle, wenn Meryl Streep heute bei der x-ten Wiederholung von „Brücken am Fluss“ endlich aus dem Auto gestiegen wäre. Aber ich befürchte, das war nicht der Fall.

Advertisements

7 Kommentare zu “Eine Frage bleibt:

  1. Oh My God. Flash Gordon. Wie lange ist das denn her? Habe mir den Trailer angesehen und dabei gedacht: Wow, der weibliche Wortbeitrag besteht aus vier (oder fünf) Mal: „Aaiiiiiihh!!!!

  2. Da ich ebenfalls nicht glaube, dass Maryl Streep dieses Mal aussteigen würde, habe ich mir den Film nicht ein drittes Mal angesehen. Was hab ich doch damals im Kino für Kieferschmerzen bekommen, weil ich nicht heulen wollte – und es schließlich doch musste (wie fast alle).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s