Ich mach mir einen Schmetterling

Mein Arbeitsplatz (Beim Blick aus dem Wintergarten sieht man die vielen Schmetterlinge zwischen den Blumen tanzen):

foto-tisch

Sehr zum Missfallen bestimmter Mitbewohner trockne ich derzeit gebrauchte Teebeutel 😀  Wozu ich sie z. B. verwende, sieht man hier:

teabag-art

Advertisements

6 Kommentare zu “Ich mach mir einen Schmetterling

    • Den Platz muss ich mir auch immer wieder erkämpfen, da es sich um den Familienesstisch handelt. Hausaufgaben werden hier aber nur noch selten gemacht. Schön hell ist es auf jeden Fall, das stimmt.
      Mit freudigen Schmetterlingsgrüßen
      Andrea

  1. Bei soviel Helligkeit und Platz muss man ja die Schmetterlinge fliegen sehen! Die Teebeutel sind hier genau richtig am Platz und das Pink stimmt so optimistisch, es riecht nach Frühling!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s