Paula ist von uns gegangen

Paula, das ehemalige Objekt der Begierde, auch bekannt als Miss Hintern 2012, musste am 03.01. im Alter von 7 Jahren eingeschläfert werden.

Damit geht eine Dekade der Kaninchenhaltung bei uns zu Ende. Junge Kaninchen wollen wir uns nicht mehr zulegen bzw. halten. Wenn das Wetter besser ist, wird der Stall abgebaut.

Advertisements

15 Kommentare zu “Paula ist von uns gegangen

  1. Kaninchen hatten wir nie, aber Meerschweinchen: Poldi und Fridolin. Und einen Kater, Spencer. Jedes Mal, wenn es ein letztes Mal zum Tierarzt ging, brach es uns das Herz. Traurige Lehrstunden für die Kinder (und für uns Eltern).

    • Du sagst es, Elvira. Paula hatte ihren Stall zwar draußen, von daher war der Kontakt nicht so eng, aber wenn ein Tier sehr krank wird und eingeschläfert werden muss, geht es einem doch auch nahe.

  2. Oje, die Ärmste war ja selber Witwe… da wäre vielleicht ein Kaninchenkunstwerk angebracht, Fotos sind ja immer nur abgeklatschte Erinnerungen. Wir haben im Garten sogar ein Miezenminimonument in Stein & Bronze, das ist schöner als alle Reproduktionen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s