Neue Kartoffeln

(Foto: Suppenküche)

Ja, jetzt zur Frühjahrs- und Spargelzeit gibt es sie wieder – die neuen Kartoffeln! Besonders schmackhaft sind die buntgefärbten Triebe. Auch als Wohnungsdekoration vielseitig verwendbar oder für Mutti zum Muttertag hübsch in Folie verpacken…

Advertisements

10 Kommentare zu “Neue Kartoffeln

  1. Die Sorte kenn ich auch. Beim Discounter gibt es ja keinen offenen Gaddafi, also hab ich nur die Wahl zwischen den teuren Netzen zu 1 kg oder den billigen zu 2 bzw. 2,5 kg. Eine Menge, die ich selten so schnell verbrauchen kann, wie sie austreibt.

      • In meiner Karma-Agenda steht schon, dass ich als Kartoffel wiedergeboren werde, wenn ich mich nicht für einen Kraken qualifiziere. Rrreiberdatschi oder Calamari fritti, schöne Aussichten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s