Der fast Vergessene

Als deine Küsse noch brannten
deinen Namen wir kannten

Wecktest Lust nach dem Leben
hast dich ganz hingegeben

Mit Nächten so lau
der Taghimmel blau

Mit Gauklern so bunt
Sonne küsst meinen Mund

Doch was ist geschehen?
Musstest du gehen?

Zeigst dein Herbstgesicht
Bitte geh doch noch nicht!

Advertisements

9 Kommentare zu “Der fast Vergessene

  1. Ich möchte noch hoffen
    auf Nächte im Garten
    auf Himmel, weit offen,
    der Herbst kann noch warten!

    Selbst tanzender Mücken
    Gesumme am Ohr
    käm voller Entzücken
    dann lieblich mir vor.

    Drum liebe Sonne
    heiz noch mal auf
    und wir vergessen voll Wonne
    den Sommer-Schlussverkauf!

    In diesem Sinne
    Liebe Grüße
    Elvira

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s