Verheddert

Ich scrolle rauf und
scrolle runter
Die Zeit vergeht
ich werd‘ nicht munter
Erst recht nicht fit
die Maus läuft mit

Geduldig läuft sie
ohne Kabel
Sie hat ja Funk
wie formidabel

Les‘ manchen Text
Schau Bilder an
‚S ist wie verhext
Was fang ich an?

Wollt‘ wieder mal
ins Netz was stellen
Der Menschheit Geist
ein Stück erhellen

Wenn ich‘s nicht tät
Wer tät‘ es dann?
Frau Sowieso von
Nebenan?

Ich kurz mal aus
dem Fenster schau
Wie heißt sie noch
die Nachbarsfrau?

Hübsch angezogen
geht sie aus
Ich kuck‘ verdutzt
Bleib ich zu Haus?

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Verheddert

  1. Och nee, hübsch anziehen und rausgehen ist sooo oldschool, heute sucht man im Internet zur Adresse Namen, meist hat man schon auf dasörtliche.de Erfolg. Die sucht man dann auf Facebook und fragt die Nachbarin über ihre Pinnwand, ob sie einem etwas Mehl borgen kann… lach nicht, es gibt schon Leute, die sich in Bars via Smartphone mit ihrem FB-Profil vorstellen. Dass sich Kids in der Disse weitgehend per SMS unterhalten, ist schon lange usus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s